Fliegende Wind-Turbine soll einen Megwatt liefern

Fliegende Wind-Turbine soll einen Megwatt liefern

Experte erwartet Technologiesprung in diesem Jahrzehnt

Alameda (pte025/13.10.2011/13:58) – Das Unternehmen Makani Power http://makanipower.com hat eine fliegende Wind-Turbine namens „Wing 7“ entwickelt. Diese arbeitet autonom in einer Höhe von rund 400 Metern und liefert per Kabel Strom an eine Bodenstation. Michael Strobel vom Fraunhofer IWES http://iwes.fraunhofer.de sieht Schwächen im Konzept und erwartet in diesem Jahrzehnt einen Entwicklungssprung im Bereich der fliegenden Windkraft-Anlagen.

via Fliegende Wind-Turbine soll einen Megwatt liefern – Fliegende Wind-Turbine soll einen Megwatt liefern.

2 Antworten auf „Fliegende Wind-Turbine soll einen Megwatt liefern“

  1. Na geh, doch ned in der Höhe und nicht im ganzen Inntal.
    Da finden sich sicher Plätzchen wo man die rumschweben lassen kann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen